Anmelden (Login) Registrierung

Keimspektrum

An dem septikämischen Geschehen sind vor allem gramnegative Keime, insbesondere E. coli beteiligt (Marsh und Palmer 2001, Ozgur 2002, Pierce 2003, Rohdich et al. 2006). Aber auch grampositive Keime kommen vor. Diese sind in Tabelle 2 aufgeführt.

Tabelle 2: Übersicht über häufig bei Fohlenseptikämie isolierte Erreger

Name

Gramfärbung

E. coli

-

Enterobacter spp.

-

Actinobacter spp.

-

Actinobacillus equuli

-

Salmonella spp.

-

Klebsiella spp.

-

Pseudomonas spp.

-

Citrobacter spp.

-

Streptococcus spp.

+

Staphylococcus spp.

+

Clostridium perfringens

+

(Koterba et al. 1984, Wilson und Madigan 1990, Bostedt 2005, Rohdich et al. 2006)