Anmelden (Login) Registrierung

Aktuelle Meldungen

14. März 2005

Los Angeles empfiehlt Impfung gegen Druse
Der County Los Angeles (Kalifornien, USA) hat Pferdehaltern empfohlen, ihre Tiere gegen Streptococcus equi, den Erreger der Druse, zu impfen, nachdem in einem Stall 15 Pferde an der Druse erkrankt sind. Die Druse ist eine hoch ansteckende Erkrankung bei Pferden, die eine hohe Morbidität und eine niedrige Sterblichkeit besitzt. Das Erkrankungsrisko wird auch dadurch erhöht, dass wieder gesundete Tiere den Erreger noch einige Zeit ausscheiden können und der Erreger mehrere Wochen in der Umwelt überleben kann.
Promedmail