Anmelden (Login) Registrierung

Intradermal impfen

image: IDAL im Kofferimage: IDAL Impfstoffflasche aufsetzen
Große Zahl - intradermal
In der modernen Schweineindustrie bewirtschaften die Produzenten immer größere und spezialisierte Bestände. Sie benötigen Systeme und Methoden, mit denen sie den Gesundheitsstatus ihrer Bestände schnell und sicher überwachen und erhalten können.

Die intradermale Impfung vereint:
  • Die Forderung der Verbraucher nach mehr Tierwohl.

  • Die Nachfrage der Schweinezüchter nach einer effektiven, benutzerfreundlichen und kostengünstigen Methode zur Impfung ihrer Bestände.


Uneingeschränkte Immunantwort
Studien belegen, dass die intradermale Impfung mit einem nadellosen Gerät eine starke humorale und zelluläre Immunantwort hervorrufen kann, die vergleichbar ist mit der intramuskulären Impfung.



image: IDAL Impfstoffdepot 

Impfstoffdepot in der Haut


image: IDAL Impfstoffdepot 2 

Impfantwort in der Haut