Anmelden (Login) Registrierung

Kokzidien

Kokzidien sind ubiquitär vorkommende, einzellige Darmparasiten. Sie gehören zum Stamm der Apicomplexa, zur Klasse der Sporozoea, Gattung Eimeria.
Sie sind streng wirtsspezifisch.

Bei Hühnern finden sich 7 pathogene Kokzidienarten unterschiedlicher Pathogenität, die unterschiedliche Darmabschnitte befallen.


Dies sind:

Übersicht über Pathogenität und Lokalisation der Eimeriaarten beim Huhn