Anmelden (Login) Registrierung

Kleine Strongyliden

Diese Gruppe von Parasiten umfasst ca. 95-60 verschiedene Wurmarten (Cyathostominae, Strongylinae), die häufig vorkommen.

Infektion
Aufnahme von infektiösen Larven auf der Weide
Hohe Ansteckungsgefahr im Spätsommer/Frühherbst, da die Anzahl der Larven auf der Weide gegen Ende der Weidesaison stetig zunimmt.

Larven:

  • größte Schadwirkung durch Schädigung der Darmwand
  • Sitz: abgekapselt in der Darmschleimhaut

Erwachsene Würmer:

  • 4 - 26 mm groß
  • Sitz: Blind- und Dickdarm
  • heften sich an Darmschleimhaut an
  • einige Arten saugen Blut

Schädigung und Krankheitsanzeichen

  • Blind- und Dickdarmentzündung -Durchfall, Kolik, Appetitmangel, Abmagerung, Leistungsminderung
  • Larvale Cyathostominose