Anmelden (Login) Registrierung

Maßnahmen zur Bekämpfung

Bis vor kurzem richtete sich die Bekämpfung der PCVD/PCVAD als Multifaktorenkrankheit (Details siehe Kapitel "PCV2 assoziierte Erkrankungen") ausschließlich gegen die Begleiterreger. Außerdem wurde versucht, die Haltungsbedingungen betriebsindividuell zu optimieren.

Inzwischen stehen verschiedene Impfstoffe gegen PCV2 zur Verfügung, die gemeinsam mit einem bestmöglichen Management, die wirtschaftlichen Verluste durch PCV2 deutlich reduzieren können.