Anmelden (Login) Registrierung

Der Virustyp H5N8

image: Virustyp

Quelle: Wikipedia

Am 8. November 2016 hat das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) als Referenzlabor erstmals das Virus H5N8 bei einem tot aufgefundenen Wildvogel diagnostiziert.

Am 11. November 2016 wurde das Virus dann trotz aller Schutzmaßnahmen doch erstmals in einem Nutzgeflügelbetrieb nachgewiesen. Bislang handelt es sich jedoch nur um vereinzelte Ausbrüche, obgleich sich das Virus binnen weniger Wochen nicht nur innerhalb von Deutschland immer weiter ausbreitete, sondern auch in vielen anderen europäischen Ländern sowie außerhalb Europas.


Eine Deutschlandkarte des FLI, in dem alle bisher in Deutschland festgestellten H5N8-Infektionen eingezeichnet sind, finden Sie hier.
Außerdem hat das FLI am 22. Dezember 2016 eine Risikoeinschätzung zum Auftreten von HPAIV H5N8 in Deutschland veröffentlicht.