Anmelden (Login) Registrierung

8 August 2014

Hunde

Am 28. September ist Welt-Tollwut-Tag

Jährlich sterben mehr als 55.000 Menschen, davon viele Kinder an dieser schrecklichen Krankheit. Da Hunde als Hauptüberträger gelten, unterstützt MSD Tiergesundheit das Hilfsprojekt Afya in Afrika und Indien. Dank dieser Impf-Maßnahme kann die Tollwut bei Haushunden und ihren Familien sowie in der umgebenden Wildtierpopulation kontrolliert werden. Lassen auch Sie Ihren Hund gegen Tollwut impfen und helfen Sie dabei, die Tollwut weltweit einzudämmen.
Lesen Sie mehr unter www.afya.org.

Welt-Tollwut-Tag