News

Für ihre Forschungsarbeit „Reproduktion bei weiblichen Feldhamstern: WELCHE Faktoren entscheiden über den Erfolg?“ wird die Wiener Verhaltensbiologin Carina Siutz am 5. Dezember mit dem Forschungspreis der Deutschen Wildtier Stiftung ausgezeichnet. „Niemand weiß, warum sich die Stadthamster Wiens so prächtig vermehren“, sagt Professor Dr. Fritz Vahrenholt, Alleinvorstand der Deutschen Wildtier Stiftung. „Die Erkenntnisse aus der Arbeit […]

Read more

Die Tierschutzorganisation VIER PFOTEN appelliert mit ihrer Kampagne „Fabelhaft – Nicht Mangelhaft“, Hunde und Katzen aus dem Tierheim zu adoptieren. Denn allein in Deutschland warten, teilweise schon seit Jahren, Tausende Haustiere darauf, ein neues Zuhause zu kommen. Besonders schwer ist eine Vermittlung von schon betagten Tieren oder solchen mit Handicaps.„Eine Adoption ist eine Win-Win-Situation, weil […]

Read more

Der Senat der Leibniz-Gemeinschaft hat die Empfehlung ausgesprochen, dem FBN in Dummerstorf sein Leibniz-Prädikat zu entziehen. Grund dafür sei, dass dem Institut eine umfassende übergreifende Forschungsstrategie fehle, auf deren Grundlage eine klare Fokussierung auf wichtige innovative Forschungsfragen erfolgen kann. Das FBN bleibe somit hinter seinem wissenschaftlichen Potenzial zurück. Dr. Till Backhaus, Landwirtschaftsminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern, […]

Read more

Autonom fahrende Traktoren, Drohnen zum Überwachen des Pflanzenbestands oder datengestützter Einsatz von Betriebsmitteln zeigen, dass die Digitalisierung längst Einzug in die Landwirtschaft gehalten hat. Die Technische Universität Kaiserslautern (TUK) hat nun auch eineProfessur zum Digital Farming ins Leben gerufen. Bei dieser neuen Professur soll eine Kooperation zwischen der TUK, dem Fraunhofer IESE mit dem Deutschen […]

Read more

„Mindestens einmal im Jahr zum Tierarzt“ empfiehlt der Bundesverband praktizierender Tierärzte (bpt), denn nur dann zeigen sich Krankheitssymptome oft noch rechtzeitig. Konsequente Schutzimpfungen bieten nach wie vor den einfachsten und wirksamsten Schutz gegen virale oder bakterielle Infektionen. Doch die Zahlen zeigen ein anderes Bild: nur etwa die Hälfte aller in Deutschland lebenden Hunde und nur […]

Read more

Immer häufiger treten auch in Deutschland Infektionen mit multiresistenten Erregern auf. Neben einem gewissenhafteren und sparsameren Einsatz von Antibiotika, sorgfältiger Hygiene und der Ausschöpfung von Impfmöglichkeiten muss auch dringend nach neuen antibiotischen Wirkstoffen sowie neuen Bekämpfungsmöglichkeiten von Bakterien geforscht werden. Anlässlich des Thementages Antibiotika am 26. November 2019 im ZDF teilte die das Dilemma der […]

Read more

Nach der Großdemonstration von rund 40.000 Landwirtinnen und Landwirten in Berlin am vergangenen Dienstag sucht Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner nun das Gespräch mit den Bauern. Sie habe gemeinsam mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel zahlreiche Vertreter der Landwirtschaft für den 2. Dezember 2019 zu Gesprächen nach Berlin eingeladen. Weiterhin werde es am 21. Januar 2020 auf der […]

Read more

Der bisherige Vizepräsident Dr. Rainer Schneichel ist zum neuen Präsidenten der Landestierärztekammer (LTK) Rheinland-Pfalz gewählt worden. Neuer Vizepräsident wurde Dr. Christian Cegla. Den Vorstand vervollständigen die beiden Beisitzer Linus Klasen und Dr. Inka Schlemmer. Neuwahlen waren notwendig geworden, nachdem am 13. November 2019 die vorherige Präsidentin Dr. Monika Hildebrand nach nur 18 Monaten Amtszeit zurückgetreten […]

Read more

Nach dem letzten Lebensmittelskandal, dem drei Menschen zum Opfer gefallen sind, weil sie mit Listerien belastete Produkte verzehrt haben, hat sich herausgestellt, dass der Verursacher, der hessische Wursthersteller Wilke, statt monatlich nur alle drei Monate kontrolliert worden ist. Trotzdem soll im Sommer 2020 eine neue Kontrollverordnung der Bundesregierung in Kraft treten, die deutlich seltenere routinemäßige […]

Read more

Am heutigen Dienstag werden in Berlin rund 10.000 Bauern aus dem gesamten Bundesgebiet mit mehr als 5.000 Traktoren zu einer erneuten Großkundgebung gegen das geplante Agrarpaket der Regierung erwartet. Unter anderem geht es gegen dieschärferen Düngevorschriften, das Freihandelsabkommen mit dem südamerikanischen Staatenbund „Mercosur“ und Verunglimpfung von Bauern, das sogenannte Bauern-Bashing. „Landwirtschaft in Deutschland braucht Unterstützung […]

Read more