News

Jährlich sterben noch immer rund 59.000 Menschen an der vorwiegend durch Hundebisse übertragenen Infektion. Rund 40 Prozent der Todesfälle sind Kinder und Jugendliche im Alter von 15 Jahren und jünger. Dies ist unter anderem auf die niedrigen Impfraten von Hunden in Tollwut-Risikogebieten in Afrika und Asien und das mangelnde Bewusstsein für die Krankheit zurückzuführen.  Untermenü […]

Mehr erfahren

Seit Jahren sind Praxisbesuche ein fester Bestandteil Ihres und unseres Arbeitsalltags. Die COVID-19-Pandemie hat dies vor Herausforderungen gestellt. Das betrifft besonders den persönlichen Kontakt zu Ihnen, der aktuell leider nur eingeschränkt möglich ist. Denn Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter haben immer oberste Priorität. Diese entstandene Lücke möchten wir durch virtuelle Besuche füllen, um […]

Mehr erfahren

September 2020 Seit Anfang September wurden in Brandenburg Wildschweine gefunden, welche mit der Afrikanischen Schweinpest (ASP) infiziert waren. Ein großräumiges Seuchengebiet wurde eingerichtet. Die ergriffenen Maßnahmen sollen die weitere Ausbreitung verhindern. Warum betrifft dies die gesamte deutsche Schweinebranche? Deutschland hat einen Selbstversorgungsgrad bei Schweinefleisch von 120% und ist somit stark vom Export abhängig. Viele außereuropäische […]

Mehr erfahren

MSD Tiergesundheit, Vetoquinol und heiland.com unterstützen Umweltinitiative „Plant-for-the-Planet“. Mehr als 3.300 Bäume werden dadurch gepflanzt. Weniger Verpackungsmüll, mehr Bäume: Mit diesen gemeinsamen Zielen haben MSD Tiergesundheit, Vetoquinol und heiland.com die Umweltinitiative „Plant-for-the-Planet“ unterstützt. Für jede Kombi-Bestellung von MSD und Vetoquinol über die Bestellplattform heiland.com im Aktionszeitraum von März bis Ende Mai wurde ein Baum gepflanzt. […]

Mehr erfahren

MSD beteiligt sich mit drei globalen Initiativen am Kampf gegen die COVID-19-Pandemie MSD gibt drei bedeutende Forschungsinitiativen zur Bekämpfung von COVID-19 bekannt: Zwei Kooperationen zur Entwicklung potenzieller Impfstoffe gegen SARS-CoV-2 und eine Forschungszusammenarbeit zur Entwicklung eines neuartigen antiviralen Wirkstoffes. Konkret geht es um folgende Kooperationen: MSD plant die Übernahme von Themis Bioscience, ein Unternehmen, das […]

Mehr erfahren

Rindergrippe trifft Kälber viel früher als erwartet. Nachweisen kann man Lungenschäden bereits ab einem Alter von 5 Tagen durch Ultraschall. (Tejero and Bach, 2016)Tiere, die in diesem jungen Alter bereits mit den Folgen einer Grippeerkrankung zu kämpfen haben, weisen deutliche Leistungseinbußen im erwachsenen Alter auf (525kg weniger Milch in der ersten Laktation, bis zu 2 […]

Mehr erfahren

Wir möchten Sie auf das Hilfsprojekt afya aufmerksam machen. Jährlich sterben mehr als 55.000 Menschen, davon viele Kinder an Tollwut. Da Hunde als Hauptüberträger gelten, unterstützt MSD Tiergesundheit seit 10 Jahren das Hilfsprojekt afya in Afrika und Indien. MSD Tiergesundheit  spendet für alle in Ihrer Praxis verwendeten Nobivac® Impfstoffe, Hundeimpfstoffe an afya und an von afya […]

Mehr erfahren

Wenn der Hund auf Reisen geht, muss man sich vorher über die jeweiligen Einreisebestimmungen informieren – und natürlich auch, wenn Mieze oder Fredi, das Frettchen reisen.

Mehr erfahren