LTK Rheinland-Pfalz hat einen neuen Präsidenten gewählt

Der bisherige Vizepräsident Dr. Rainer Schneichel ist zum neuen Präsidenten der Landestierärztekammer (LTK) Rheinland-Pfalz gewählt worden. Neuer Vizepräsident wurde Dr. Christian Cegla. Den Vorstand vervollständigen die beiden Beisitzer Linus Klasen und Dr. Inka Schlemmer. Neuwahlen waren notwendig geworden, nachdem am 13. November 2019 die vorherige Präsidentin Dr. Monika Hildebrand nach nur 18 Monaten Amtszeit zurückgetreten war. Schneichels erste Herausforderung ist es, die finanzielle Schieflage des Kammerhaushaltes so schnell wie möglich und in konstruktiver Zusammenarbeit mit der Rechtsaufsicht des Ministeriums zu beseitigen. „Wir werden als Präsidium gemeinsam mit allen unseren Mitgliedern die Landestierärztekammer Rheinland-Pfalz wieder auf ein solides, zukunftsfähiges Fundament stellen“, bekräftigte Schneichel sein Ziel.
Landestierärztekammer Rheinland-Pfalz