Anmelden (Login) Registrierung

Fokusthemen

ProduktBeschreibung
Salmonellosen beim GeflügelIn Deutschland sowie in anderen europäischen Ländern gehören Infektionen mit Salmonellen auch heute noch zu den wichtigsten (lebensmittelbedingten) Infektionskrankheiten (RKI) des Menschen. EU-weit sind im Jahr 2005 insgesamt 176.395 Menschen an einer Infektion mit Salmonellen erkrankt. Lesen Sie mehr...
Kokzidiose beim HuhnDas Fokusthema Kokzidiose beim Geflügel geht neben Erkrankung und Erregern vor allem auf die Möglichkeiten der Prophylaxe und der Bekämpfung ein. Im Mittelpunkt steht dabei die Impfung der Tiere, da die Gabe von Futterzusatzstoffen immer umstrittener und die beobachteten Resistenzen gegen Antikokzidia zahlreicher werden. In diesem Zusammenhang wird auch auf die Situation der biologisch produzierenden Betriebe (Bio-Betriebe) eingegangen, denen der Einsatz von Futterzusatzstoffen untersagt ist. Lesen Sie mehr...
Aviäre Influenza - GeflügelpestDie aviäre Influenza (Geflügelpest, Vogelgrippe) ist eine hoch ansteckende Viruserkrankung bei Vögeln, an der in Einzelfällen jedoch auch andere Spezies erkranken können. Auf Grund des ausgehenden zoonotischen Potenzials, besteht aber auch die Gefahr einer Adaptation des Virus an den Menschen. Durch die dann mögliche Erregerübertragung von Mensch zu Mensch, wäre eine weltumspannende Pandemie denkbar.
Durchfall: Behandlung mit pflanzlichen ArzneimittelnDurchfall kommt sowohl bei Nutztieren wie auch bei Hobbytieren häufig vor. Die Ursachen sind vielfältig und können infektiöser wie nicht-infektiöser Natur sein. Die Behandlung ist abhängig vom Schweregrad und von der Ursache. Während schwere Fälle aufgrund des großen Flüssigkeitsverlustes unbedingt intensiv durch einen Tierarzt behandelt werden müssen, können leichte Fälle u.U. auch symptomatisch behandelt werden. Erfahren Sie mehr...
Infektiöse Bronchitis der HühnerUnser Fokusthema Infektiöse Bronchitis bei Hühnern geht auf das Virus, seine Verbreitung und die Möglichkeiten seiner Bekämpfung ein. Lesen Sie dazu mehr...